Dienstag, 16. April 2019, 16:00 Uhr

Am Dienstag, 16. April, findet um 16 Uhr in der Brandenburger Christuskirche, Thüringer Str. 9., ein Vortrag über Baudenkmal Christuskirche und seinen Erbauer statt. Es spricht der Vorsitzende des Otto-Bartning-Arbeitskreises-Kirchbau Immo Wittig über "Otto Bartning und modernes Bauen". Otto Bartning gilt als berühmtester evangelischer Kirchbaumeister des 20. Jahrhunderts und hat 1928 die Brandenburger Christuskirche entworfen und gebaut. Es ist die letzte Möglichkeit, die Kirche vor der Sanierung zu besichtigen.

Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Mitwirkende
Immo Wittig, Otto Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau e.V. (OBAK)
Ort
Christuskirche, Thüringer Straße 9, 14770 Brandenburg an der Havel, Deutschland